News

Frauen Kreisliga A - WSG ALLOWA 3 im Torrausch

Erstellt von Klaus Hinderer |

Am vergangenen Samstag waren die Frauen der Allowa zu Gast in Urbach bei dem HSK. Man wusste, man muss gewinnen, um den Anschluss nicht zu verlieren. Es sollte auch eine Wiedergutmachung für die letzten zwei Niederlagen sein. Die Mannschaft ging hoch konzentriert und mit neuer Aufstellung ins Spiel. Diese Entscheidung war auch die Richtige. Durch technische Fehler beim HSK und einer starken Gemeinschaftsleistung konnte man sich nach 15 min. mit 1:11 absetzten. Der Torrausch ließ nicht nach und man ging mit einem 14 Tore Vorsprung in die Halbzeit. Die Aufgabe für die zweite Halbzeit war klar besprochen, jedoch startete die HSK nochmals mit all ihren Kräften, womit sich die ALLOWA sehr schwer tat und sich nicht weiter absetzten konnte. Nicht schön, aber mit einer guten Mannschaftsleistung beendeten die Frauen das Spiel mit 17:37.Nun heißt es am Ball bleiben, und am Sonntag, den 17.11.2019 um 13.30 Uhr in Lorch an die Leistung anzuknüpfen und weitere Punkte zu holen.

Schamberger, Andrejevs-Klein, Zeeb, Salzer, Gläß, Eisenbraun, Dornbusch, Jahns, Eckert L., Eckert M., Dannenhauer T., Vetter J., Rüdiger

FOLLOW @kabine1