News

Frauen Bezirksklasse - WSG ALLOWA 2: Negative Auswärtsserie reißt nicht ab

Erstellt von Klaus Hinderer |

Am Samstag um 18:15 wurde die dritte Auswärtspartie beim TV Obertürkheim angepfiffen. Die Mädels waren fest entschlossen, mit zwei Punkten im Gepäck aufs heimische Weinfest in Lorcher Halle zurückzukehren.

Mit einer starken offensiven Abwehr startet man in die Partie und konnte mehrere Pässe der Gegnerinnen abfangen. Doch schon zu Beginn zeichnete sich das genickbrechende Problem der Frauen 2 ab: die außerordentlich schlechte Chancenverwertung. So viele Bälle man in der Abwehr erkämpfte, fast ebenso viele wurden vorne auch wieder verdaddelt. Sei es durch überhastete Abschlüsse, Fehlpässe oder schlichtweg das Verschießen von sogenannten „Hundertprozentigen“.

Dennoch gestaltete sich das Spiel bis zur 22. Minute ausgeglichen und keine Mannschaft setzte sich auf mehr als ein Tor ab. In Unterzahl jedoch zogen die Gastgeberinnen innerhalb von drei Minuten auf 13:9 davon. Das ließen die Frauen 2 nicht auf sich sitzen und glichen auch mit einem 4:0 Lauf bis zur Halbzeit auf 13:13 aus.

In der Halbzeitpause war allen klar, dass man so weiterspielen musste wie zur Ende der ersten Hälfte. Nur dann wäre es möglich, das Spiel für sich zu entscheiden.

An sich klang das nach einem guten Plan, den man aber mit nur einem Tor in der kommenden Viertelstunde überhaupt nicht umsetzen konnte. Selbst mit dem 7. Feldspieler brachten die Mädels den Ball einfach nicht im Tor unter. Dementsprechend zogen die Frauen von Obertürkheim auf 21:14 davon. Diesem Rückstand rannte man in der folgenden Spielzeit hinterher und konnte nur noch in den letzten fünf Minuten Ergebniskosmetik betreiben. Die Partie endete mit 28:24.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die miserable Chancenverwertung von allen für diese Niederlage verantwortlich ist. Daran wird diese Woche im Training gearbeitet, um im Heimspiel gegen die SF Schwaikheim 3 am kommenden Sonntag um 18:00 die gewohnte Leistung zu zeigen.

Kraft, Müller; Bareiß (2), Folter (3), Frankenreiter (3), Knödler (1), Kreutter, Künzl (1), Rath (1), Sauter (1), Schmidt (2), Schramm (1), Weida (3), Wüst (6/5)

FOLLOW @kabine1