News

Der Handballverband Württemberg setzt den gesamten Spielbetrieb im Verbandsgebiet aus

Erstellt von Klaus Hinderer |

Das Präsidium des HVW hat am Mittwoch, 28.10.2020 mitgeteilt, dass ab sofort der  gesamte Spielbetrieb im Verbandsgebiet ausgesetzt wird. Es sollen bis zum Verbandstag am 28.11.2020 Alternativen entwickelt werden, wie der Spielbetrieb weitergehen kann.  Betroffen sind also folgende Spiele:

  • Meisterschaftsbetrieb
  • Freundschaftsspiele
  • Turniere

 

Am 29.10.2020 hat die Bundesregierung beschlossen, dass der Freizeit- und Amateursportbetrieb mit Ausnahme des Individualsports allein, zu zweit oder mit dem eignen Hausstand auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen verboten ist. Die Maßnahmen werden bis Ende November befristet,

FOLLOW @kabine1