Männer2

Bezirksliga

Hintere Reihe v. l.: Fabian Schwab, Max Fritz, Hannes Bihler, Stephan Schenker, Nils Wagner, Maximilian Kinkel

Mittlere Reihe v. l.: Marvin Bopp, Maximilian Köngeter, Felix Krazer, David Rogge, Simon Kainz

Vordere Reihe v. l.: Clemens Greiner, Philipp Schmidmeier, Tobias Langer, Marcel Mattheis

Es fehlen: Christian Kolb, Jens Heinzelmann, Jonas Kinkel, Lucas Mattheis

M2 - Bezirksliga: Remstal Thunder wie ein laues Lüftchen

Erstellt von Marcel Mattheis |

Am Samstag dem 16.10 empfing das Bezirksliga Team des TSV Alfdorf/Lorch den Gegner aus Oberer
Neckar. Nach dem unglücklichen Unentschieden am vergangenen Samstag, wollte man vor heimischer
Kulisse Wiedergutmachung betreiben.
Man verschlief den Beginn der Partie leider komplett und so stand es nach 10 Minuten bereits 2:8.
Diesen 6 Tore Rückstand lief man bis zur Halbzeit hinterher. Leider konnte man diesen Rückstand durch eine zu passive und verschlafene Abwehr und einem
harmlosen Angriff nicht entscheidend verkürzen. So ging man mit dem Ergebnis von 10:17 in die Halbzeitpause.

Gewillt es in der zweiten Halbzeit besser zu machen, ging man motiviert in die zweiten 30 Minuten,
doch schnell zeigte sich, dass heute nicht der Tag der Remstal Thunders war.
Die HSG Oberer Neckar zog Tor um Tor davon und konnte sich einen komfortablen Vorsprung
erarbeiten.Schluss endlich musste man sich mit 23:37 geschlagen geben. 

Am kommenden Wochenende haben die Männer 2 spielfrei. Ziel wird es sein die beiden Wochen zu nutzen um wieder in die richtige Spur zu gelangen. Das nächste Spiel findet am Samstag, den 30.10. um 18Uhr in der Lorcher Schäfersfeldhalle statt. Gegner sind die SF Schwaikheim 2. 

 

Für den TSV spielten:
Schmidmeier, Langer (beide Tor); Schenker (4), Bopp (1), Rogge (2), Kainz, L.Mattheis (2), Köngeter (1), Krazer, Fritz (5), M.Mattheis (1), Kinkel (3), Wagner (4/2)

FOLLOW @kabine1